social media artist

Wolf Nkole Helzle (faces & projections), Frank Fischer (bass), Ingo Bischof (keybords),Günther Reger (saxophones & percussion). Diese vier Künstler meinen es ernst. Sie ziehen das Publikum während der gesamten Performance von über 60 Minuten in den Bann ihrer Bilder und Musik.In der Symbiose von Musik, Sound und projizierten Bildern lassen sie verschiedene Ebenen aufeinandertreffen und verdichten sie zu einem Gesamtkörper. mehr...

Wolf Nkole Helzle (projections), Jean Bartolome (movings), Günther Reger (sounds).
In der neuesten Produktion des Medienkünstlers Wolf Nkole Helzle experimentiert er gemeinsam mit der Tänzerin Jean Bartolome und dem Musiker Günther Reger über die Fragestellung, ob der Beobachter das Beobachtete sei. Enden wir mit unserer Haut, mit der Weite unseres Blicks, mit unseren Gedanken...? Ist die Welt in uns? mehr...

Lauren Newton (Stimme), Wolf Nkole Helzle (Bilder), Koho Mori-Newton (Seide & Klänge).
"Kurzweilig, kreativ und voll urgründiger Schrägheit: Die Gruppe „Three“ rund um die Sängerin Lauren Newton ließ bei einer Bild-Klang-Performance in der Sudhaus-Peripherie ihrer Fantasie freien Lauf...Denn die drei Avantgardisten lieben das Überschreiten von Genregrenzen. mehr...

Wolf Nkole Helzle & Günther Reger. Man stelle sich also einen abgedunkelten Raum vor, an dessen einen Wand Regers Bild im Format 4 x 3 m hängt. Im Raum ist des weiteren das ab- und aufdimmbare und das Schwarzlicht installiert, sowie eine Steuerungseinheit. Mittels Videobeamer, DVD-Player und Lautsprecherboxen werden Helzle´s 40minütige Bildsequenzen und Reger´s „univers of sounds“ eingespielt und projiziert. mehr...

Visual Music-Performance von Axel Hanfreich (Sequenzer), Wolf Nkole Helzle (Visuals) und Jogi Nestel (Drums) mehr...

Visual Music Concert von Wolf Nkole Helzle und Gert Anklam. Zirka neunzig Minuten, elf einzelne, arrangierte Stücke von drei bis zehn Minuten Länge. Die eindringliche Musik des Saxophonisten Gert Anklam und die sensiblen Portraitfotografien des Medienkünstlers Wolf Nkole Helzle treten in einen Dialog der Unendlichkeit und des ewigen Wandels. Klänge und Gesichter tauchen auf und sinken zurück ins Meer der Schöpfung Mensch mehr...